Beathaisnéis Hacivat Karagöz i ngearmáinis

0

Eolas Faoi Karagöz Hacivat i nGearmáinis. Saol Hacivat Karagöz i nGearmáinis. A chuairteoirí a chara, tiomsaíodh an t-ábhar seo ó ábhair oideachais uait agus ullmhaíodh é le ranníocaíochtaí ó bhaill an fhóraim almancax. Mar sin, d’fhéadfadh roinnt mionearráidí a bheith ann. Is cás-staidéar é a ullmhaíodh chun eolas a thabhairt. Is féidir leat cabhrú le cairde atá ag foghlaim Gearmáinise trí do chuid saothair ábhar a theastaíonn uait a fhoilsiú ar ár suíomh a sheoladh chuig fóraim Germanx.

Gearmáinis Karagöz & Hacivat

Karagöz (Schwarzauge) ist ein türkisches Schattenspiel, das seinen Namen von dem Helden des Spieles bekommen hat. Gemaess türkischen Wanderer Evliya Çelebi, wurde diees Spiel schon im 14.Jhd. im osmanischen Reich vorgeführt.

Karagöz war das beliebteste Vergnügungsspiel waehrend der osmanischen Zeit und wurde zwischen dem 17. und 19.Jhd. vor allem im Monat Ramadan, bei Hochzeitsfeiern, Beschneidungsfeiern, i Gaerten und Spielhallen, sogar i Haeusern gespielt.

Die Bilder der Figuren sind 35-40 cm comhlán und sind aus Kamel- oder Kuhfell, die mit einem speziellen Verfahren durchsichtig gemacht werden. Spaeter werden sie mit scharfen Messern bearbeitet. Die Teile werden mit Katküt genannten Faeden verknüpft und mit Kacheltinte nó Wurzelfarbe bemalt. Den weissen Vorhang, auf dem Karagöz gespielt wird, scáthán fear nennt (Spiegel). Für die Beleuchtung des Vorhangs wird eine sem'a (Kerze) genannte Glühbirne benutzt. Der Schattenspieler wird Samhlaigh (Imaginaer) genannt.

Karagöz war am Anfang besonders in Iostanbúl beliebt. Faigheann Spaeter verbreitete sich bás Schattenspiel durch die wandernden Künstler auch in Anatolien. Aber in Karagözspielen wird überwiegend der Alltag von Iostanbúl wiedergegeben. Das Spiel nimmt die gesellschaftlichen Themen aus einer Kritischen Perspektive auf.

Heutzutage ist es eines der interessantesten Künste und wird in turasachdischen Óstáin und Restaurants gespielt.

Die Hauptpersonen des Spieles sind Karagöz und Hacivat. Karagöz vertritt die Moral und Gerechtigkeit des Volkes. Hacivat dagegen hat studiert, ist aber nicht zuverlaessig, passt sich an alles an, spricht osmanisches Türkisch, freisin mit poetischen und literarischen Ausdrücken und Wörtern.

Die anderen Figuren sind der betrunkene Tuzsuz Deli Bekir, der in der Hand eine Weinflasche traegt, Uzun Efe mit einem langen Hals, Kambur Tiryaki, ein Opiumsüchtiger mit seiner Pfeife, Sixıkarış Bebruhi (Sechs Handbreit Beberuhi), Denchar.

AIRGEAD A DHÉANAMH AR AN IDIRLÍN LEIS APPS AIRGEAD A SÁBHÁILTEACHT

Cliceáil, TÚS A DHÉANAMH AIRGEAD Ó DO FÓN

Bei Karagöz gibt es überwiegend satirische Dialoge. Aoir Díosail geht mit einer lustigen Art auch auf die Politiker. Die Themen werden mit komischen und lustigen Worten bearbeitet. Doppelbedeutungen, Übertreibungen, Wortspiele und Nachahmungen sind die komischen Seiten des Spieles.

Das Spiel endet immer mit einem Dialog zwischen Karagöz und Hacivat, indem das Ende des Spieles verkündet wird und man sich für die Fehler im Spiel entschuldigt. Dann wird das naechste Spiel bekannt geacht.

Unten finden Sie die Suíomh Gréasáin über das Karagözspiel, die Charaktere, Spielleitung und Technik

leabhar foghlama na Gearmáine

A chuairteoirí a chara, is féidir leat cliceáil ar an íomhá thuas chun ár leabhar foghlama Gearmánach a fheiceáil agus a cheannach, a thaitníonn le gach duine ó bheag go mór, atá deartha ar bhealach thar a bheith álainn, tá sé ildaite, tá neart pictiúir ann, agus tá an-mhionsonraithe ann agus léachtaí Tuircis intuigthe. Is féidir linn a rá le suaimhneas intinne gur leabhar iontach é dóibh siúd atá ag iarraidh Gearmáinis a fhoghlaim ina n-aonar agus atá ag lorg teagaisc cabhrach don scoil, agus gur féidir leis Gearmáinis a mhúineadh go héasca do dhuine ar bith.

Faigh nuashonruithe fíor-ama go díreach ar do ghléas, liostáil anois.

Seans gur mhaith leat iad seo freisin
Fág freagra

Ní thabharfar do sheoladh r-phoist a fhoilsiú.